GELD-ZURÜCK-GARANTIE

1. REGELN DER GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Zusätzlich zu den Rückerstattungsrechten gemäß den geltenden Gesetzen sind Sie berechtigt, eine Rückerstattung zu erhalten, wenn Sie einen Kauf direkt auf unserer Website getätigt haben und die Geld-zurück-Option während des Checkouts für Sie präsentiert wurde, vorausgesetzt, dass alle folgenden Bedingungen erfüllt sind.

  1. Sie kontaktieren uns innerhalb von 30 Tagen nach Ihrem ersten Kauf und vor dem Ende Ihres Abonnementzeitraums per E-Mail unter support@resolutty.com;und
  2. Sie haben den Plan für mindestens 7 aufeinander folgende Tage innerhalb der ersten 30 Tage nach dem Kauf befolgt.
  3. Sie können nachweisen, dass Sie den Plan tatsächlich befolgt haben, indem Sie Screenshots von der Plattform bereitstellen.

WICHTIGE ERKLÄRUNG

Bitte beachten Sie, dass nur die Erfüllung aller oben genannten Anforderungen Ihnen eine vollständige freiwillige Rückerstattung im Rahmen der 'Geld-zurück-Garantie' ermöglicht. Zur Klarstellung gilt diese 'Geld-zurück-Garantie' nicht für die folgenden Fälle:

  1. Persönliche Gründe (Ihnen gefällt das Produkt nicht, es hat Ihre Erwartungen nicht erfüllt, etc.);
  2. Finanzielle Gründe (Sie haben nicht erwartet, dass Ihnen Kosten entstehen, dass die Testversion in ein Abonnement umgewandelt wird, dass das Abonnement automatisch verlängert wird oder dass die Dienstleistungen kostenpflichtig sind, etc.).

2. ALLGEMEINE RÜCKERSTATTUNGSREGELN

In der Regel sind die von Ihnen gezahlten Gebühren nicht erstattungsfähig und/oder nicht austauschbar, wenn Sie die oben genannten Bedingungen nicht erfüllen, es sei denn, es ist hierin anders festgelegt oder durch geltendes Recht vorgeschrieben.

Hinweis für Bewohner bestimmter US-Bundesstaaten. Wenn Sie in Kalifornien oder Connecticut wohnen und den Kauf jederzeit vor Mitternacht des dritten Geschäftstages nach dem Datum des Kaufs stornieren, werden wir die von Ihnen geleistete Zahlung zurückgeben.

Hinweis für EU-Bürger: Wenn Sie in der EU ansässig sind, haben Sie das Recht, sich ohne Gebühren und ohne Angabe von Gründen innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Datum des Vertragsabschlusses vom Vertrag über den Kauf von digitalen Inhalten zurückzuziehen. Das Widerrufsrecht gilt nicht, wenn die Erfüllung des Vertrags mit Ihrer vorherigen ausdrücklichen Zustimmung begonnen hat und Sie dabei zur Kenntnis genommen haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht verlieren. Sie erklären hiermit ausdrücklich Ihre Zustimmung zur sofortigen Erfüllung des Vertrags und erkennen an, dass Sie Ihr Widerrufsrecht verlieren, sobald unsere Server Ihren Kauf validieren und der entsprechende Kauf erfolgreich an Sie geliefert wird. Daher haben Sie kein Anrecht auf Rückerstattung, es sei denn, der digitale Inhalt ist mangelhaft.Last updated:

7. Januar 2023